Google+

27.07.2010

Devendra Banhart - What will we be

Quelle: http://www.warnerbrosrecords.com/artists/devendra-banhart

Genre: Psychedelic Folk / Freak-Folk (Reprise Records 2009)

Aufgewachsen in Venezuela und später in den USA lernte Devendra bereits in frühen Jahren autodidaktisch Gitarre zu spielen. Eigene Kompositionen folgten und schließlich wurde er in Paris in einem kleinen Club entdeckt, mit der Gitarre in der Hand. Natürlich muss in dieser Zeit zwischen Venezuela, den USA und Paris so viel mehr passiert sein, so viel Unergründliches, so viel Zwiespältiges, so viel wunderbares. Genau das spiegelt die Musik auf dem aktuellen Album "What will we be", dem mittlerweile 7. Studioalbum wieder.
Die Musik ist sanft, fröhlich, niemals aufdringlich, manchmal zerstörerisch schön. Es dominiert in jedem Song die unverwechselbar zittrige Stimme Devendras, geparrt mit Folk-lastigen Gitarrenklängen, Klavier oder Streichereinlagen. Mit diesem Album löst sich Devendra auch endgültig von dem Stigma des ewig dahin vegetierenden Hippies mit der Gitarre in der Hand. "What will we be" eröffnet dem Hörer mit jedem Song ein wenig mehr den Weg zu sich selbst. Das macht das Album zu einem grandiosen Meisterwerk seines Genres und zur absoluten Kaufempfehlung.

jetzt bei Amazon kaufen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen