Google+

05.04.2012

Spirit of Techno - Lost in Music

Techno bekommt seine Geschichte
Nachdem zuletzt im März diesen Jahres im Kater Holzig die Lesung zu der Oral History "Der Klang der Familie - Berlin, Techno und die Wende" von Felix Denk und Sven von Thülen im Kater Holzig stattfand, war bei jedem der Anwesenden spürbar, wie sehr Techno gelebt ist. Es wurde eine private Videoaufnahme von der ersten E-Werk Party gezeigt, es wurde viel gelacht und in Erinnerungen geschwelgt. Jedem war klar, dass Techno nun endgültig seine Geschichte hat. 

Explizit: das ist nicht in diesem Sinne zu verstehen, dass Techno nun nicht mehr existent sei. Eher ist es als Startpunkt für eine aktuell sich wandelnde, neue Epoche elektronischer Tanzmusik und als Emanzipation von 89'er Rave Partys im Ostteil Berlins zu verstehen. Techno ist sozusagen den Kinderschuhen entwachsen - Techno geht heute den Weg aus den Clubs in die Clubs und die Herzen vieler Menschen weltweit. 
Was im Jahr 2010 in Duisburg passierte, war grausam und das gefühlte Ende jener Technokultur, die es auf Kommerzialität abgesehen hat.

Als Hommage an den "true" Spirit von Techno und die Verkörperung von Zeitgeist und Kultur - "Lost in Music"




(Play & oben links auf Video klicken)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen